Firmware und CP V. 8.0

Neue Firmware für Hytera Geräte (Mit Genehmigung: Übernahme des Communiqué von BM)

Seit kurzem ist die Firmware V8.00.06.007 für Hytera Geräte erhältlich, sowie die neue CPS V8.00.09.007.  Erste Tests haben ergeben dass es grundsätzlich keine Probleme geben sollte wenn man sein Gerät aktualisiert. Jedoch sollte man die neue Funktion „Send Talker Alias“ nicht aktivieren. Sie ist momentan nicht kompatibel mit Motorola Relais und führt dort zu starken Aussetzern.

Es besteht kein dringender Bedarf seine Geräte jetzt schon zu aktualisieren. Wer also lieber warten möchte kann das problemlos tun.

An die Relais Sysops: Es gibt auch eine neue Firmware für Relais. Wir raten momentan dringend davon ab diese auf den Relais zu installieren. Es wurden grössere Probleme gemeldet.

Reflektor Betrieb

Aufgrund der Aktuellen Lage in der Schweizer DMR Szene,  haben wir per Sofort die Standartmässige Aufschaltung des Reflektor 4060 auf allen Repeatern abgestellt.  Jedem Benutzer steht es frei, alle möglichen Refelktoren auf seinem Einstiegs Relais zu schalten.  Wichtig ist, das Rufen in der ganzen Schweiz erfolgt auf TS2 TG 2280

diese TG ist auch den Ref. 4060 gemappt, sodas man mit dem DV4m auch mitmachen kann.

 

DMRplus-Seminar für Funkamateure

Das Jugend-Elektronik Zentrum JEZ führt am Samstag, 10. Dezember ein Seminar über die neuen Multimode-Geräte „DV4home“ und „DV4mobile“ vor. Diese beiden neuen DMRplus-Geräte können – zusätzlich zum FM-Betrieb – mit verschiedenen digitalen Betriebsarten ausgerüstet werden. Referent ist Rolf Tschumi HB9SDB. Das Seminar startet um 13.30 Uhr im JEZ. Die Platzzahl ist beschränkt, Anmeldungen sind an Franz Sigg HB9ASF zu richten, dem Leiter des JEZ.

Nachtrag: Es hat noch freie Plätze.  Auch stellen wir Exclusiv in der Schweiz das neue Hytera AR685  Live vor.